Cima-Pari-Ledrosee-Header

Wanderung auf den Cima Pari – 360°-Panorama und Wolkenspektakel in den Gardaseebergen

Die herrlich würzige Bergluft habe ich so vermisst. Während meine Gedanken sich im Nichts verlieren, tragen mich meine Füße zuverlässig Richtung Gipfel und der Schweiß rinnt mir die Stirn hinunter. Der Cima Pari ist mein erster richtiger Gipfel nach der Kugelfisch-Zeit und ein verdammt schöner noch dazu.

ferrata-sasse-naehe-gardasee-header

Ferrata Sasse am Idrosee – Im Land von Enid Blytons 5 Freunden

Versteckt unterm Blätterdach setzten wir unsere Füße konzentriert einen vor den anderen. Der schmale erdene Pfad schmiegte sich eng am Hang entlang. Manchmal als leicht ausgesetzter Wanderpfad, manchmal als leichte Kletterei, immer begleitet vom sanften Rauschen der grünen Wipfel – ein Segen zu dieser Jahreszeit. Der Via Ferrata Sasse am Idrosee ist perfekt für einen […]

Mädels-Hüttentour für Genießer: 3 Tage in den Tannheimer Bergen

Werde ich alt? Oder was ist los? Es sollte in die Berge gehen, aber nicht zu anstrengend werden. Tut mir mal ganz gut. Aber natürlich trotzdem mit tollen Hütten und atemberaubenden Aussichten. Keine leichte Aufgabe, da ja auch viele Berghütten Mitte Mai noch nicht offen haben. Aber nach einigen Recherchen und Telefonaten bin ich fündig […]

Ein halber 3000er – Abbruch der Tour zum Pic d’Estats in den Pyrenäen

  Ich wollte so gerne diesen Sommer einen 3000er unter meinen Wanderstiefeln wissen. Hoch hinaus, so hoch die Füße tragen.  Genau dieses Thema hat mich vor meinem Frankreich-Urlaub schon beschäftigt. Damals glomm noch der Wunsch in mir, den höchsten Berg der Pyrenäen zu besteigen. Umdenken – auch andere Berge sind schön Mich hat die Besteigung […]