interview-LEJoG-fräulein-draussen-header

Foto-Interview zum LEJoG mit Fräulein Draussen: 11 Fragen, 11 Antwortfotos

Kathrin aka Fräulein Draussen hat Großes vor in diesem Sommer. Das habt ihr bestimmt schon mitbekommen, oder? Knapp 2.000 km und deutlich mehr Höhenmeter als ich erwartet hätte, liegen vor ihr, bei ihrer Durchquerung von Großbritannien. Einmal quer über die Insel mit Zelt, Kamera und guter Laune. Im Vorfeld ist einiges zu planen und wenig Zeit für anderes. Klar. Deswegen hatte ich eine riesen Freude, Kathrin zu meinem ersten Foto-Interview einzuladen.

Der Deal? Als Antworten zu meinen Interviewfragen muss sie lediglich ihre Kamera anwerfen und Fotos machen. 11 Fragen, 11 Fotos – zusammen hat das eine sehr witzige Kombination ergeben und uns einen Heidenspaß gemacht.

Also los, liebes Fräulein, ich will es ganz genau wissen:

1. Bist Du schon aufgeregt?

beruhigung-frl-draussen
Foto: Fräulein Draussen

2. Wie viel Gepäck hast Du dabei?

rucksack-frl-draußen
Foto: Fräulein Draussen

3. Was musst Du zu Hause lassen, obwohl Du Dich nicht davon trennen magst?

zuhause-lassen-fräulein-draussen
Foto: Fräulein Draussen

4. Hast Du für kalte Tage Deine Thermoskanne dabei?

trinkflasche-frl-draussen
Foto: Fräulein Draussen

5. Was hält Dein Hundi davon, dass er nicht mit darf?

hundi-frl-draussen
Foto: Fräulein Draussen

6. Mädchenkram: Zeig mal bitte Deine Kosmetik-Ausstattung für die Tour

kosmetik-frl-draussen
Foto: Fräulein Draussen

7. Was machst Du, wenn Du die Queen wieder triffst?

queen-frl-draußen
Foto: Fräulein Draussen

8. Hast Du einen Glücksbringer für die Tour dabei?

gluecksbringer-frl-draussen
Foto: Fräulein Draussen

 

9. Was machst Du, wenn es mit der Motivation mal nicht mehr will?

motivation-frl-draußen
Foto: Fräulein Draussen

10. Hast Du noch etwas ganz Spezielles dabei, das absolut zeigenswert ist?

sonstiges-messer-frl-draußen
Foto: Fräulein Draussen

11. Und was machst Du eigentlich im Falle eines sehr wahrscheinlichen Schafangriffs?

schafangriff-frl-draußen
Foto: Fräulein Draussen
Merci, liebes Fräulein! Ich habe mich scheckig gelacht bei Deinen Antworten, gerade weil Fotos so ganz anders funktionieren als Texte. Ich wünsche Dir eine wundervolle Reise mit wenig Regen und tollen Höhenmetern! Auf jeden Fall werde ich ab jetzt (auch) immer eine Mini-Flasche Jameson mit eingelegter Karotte dabeihaben. Man weiß ja nie.
Am schockierendsten fand ich wirklich, dass Du Deinen Nagellack daheim lässt. Du! Wird ’ne harte Tour… definitiv!

Und wer jetzt noch nicht ganz mitgekommen ist, kann noch mehr mit vielen Buchstaben hier nachlesen:

Und? Sind alle Antworten klar und einleuchtend? Sonst fragt einfach, wir finden bestimmt eine (sinnvolle) Antwort!

Hier gibt’s alle Foto-Interviews

Noch mehr Stories

10 Kommentare zu “Foto-Interview zum LEJoG mit Fräulein Draussen: 11 Fragen, 11 Antwortfotos

  1. Ooooooh waaaas füüür neee schöööööne Ideee!!!!!! Ich bin ja ganz furchtbar entzückt!! Und so schön umgesetzt, da sind wir vom Fräulein ja nichts anderes gewohnt. Kathrin, ich wünsch Dir ne Hammerzeit da drüben!! Ich freu mich schon so sehr auf Deine Bilder!

    Liebe Grüße

    Erika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.